Thermische Werkstoffprüfung

Prüfsysteme

Prüfsystem Systemdaten Einsatzbereich
Fogging-Tester HAAKE und THERMO FISHER SCIENTIFIC Temperaturbereich: bis 100°C Quantitative Ermittlung von verdampften flüchtigen Bestandteilen -IR-Analyse des Foggingniederschlages
Wärme- und Trockenschränke MEMERT BINDER HERAEUS Umluft Frischluft Temperaturbereich: RT – 250°C Ermittlung des Alterungsverhaltens von Elastomeren und Kunststoffen als Funktion der Temperatur und des Sauerstoffanteils.
Kühltruhen und Kälteschränke NATIONAL LAB KRYOTEC HERAEUS Temperaturbereich: (-70 – +10) °C
Zusatzeinrichtungen: Kugelfall-, Falz- und Biegevorrichtungen
Ermittlung des Alterungsverhaltens von Elastomeren und Kunststoffen als Funktion der Temperatur
Einhängethermostate HAAKE Temperaturbereich: (30 – 150) °C Ermittlung des Quellverhaltens von Elastomeren in diversen Medien
Drucktöpfe OSWALD-STEIN und KLIEWE Druckbereich: max 10 bar
Temperaturbereich: RT – 160 °C
Ermittlung des Quellverhaltens von Elastomeren unter Druck in diversen Medien
Wärmeformbeständigkeits- Prüfstand KARG Temperaturbereich: (25 – 230) °C, Belastung als Biegespannung / -kraft -HDT-Verf. A / B: (1,80 / 0,45) MPa -VICAT-Verf. A / B: (10 / 50) N Bestimmung der Heat- Distortion-Temperatur (HDT) und der VICAT- Temperatur von Kunst- stoffen unter Last
Heißluftschrumpfgeräte TESTRITE Temperaturbereich: RT – 250 °C
Kraftbereich: 0 – 20 N Weg: 0 – 35%
Ermittlung linearer Längen- und Kräfte- änderungen von Gewebe als Funktion der Temperatur
Zündfähigkeitsprüfgerät EIGENBAU Temperaturbereich: (300 – 400) °C
Durchflussmenge: (0 – 5) l/min
Medium: Sauerstoff
Ermittlung des Selbstentzündungswiderstandes von Schläuchen