Mikroskopie und Schadensanalyse

Prüfsysteme

Prüfsystem Systemdaten Einsatzbereich
Stereomikroskop LEICA WILD M10 mit Digitalkamera DP27 und Bild­bearbeitungs­software OLYMPUS Vergrößerungs­bereich: (8 – 80) x
Beleuchtung: Ringlicht und Schwanenhals
Schadens­analytik an Elastomeren, Kunststoffen. Dokumentation, Bildvergleich, Bestimmung von Größen­parametern
Stereomikroskop Binolupe LEITZ WETZLAR Vergrößerungs­bereich: (12,5 – 100) x Schichtdicken­messung, Rußverteilung nach Firestone
Schmelzpunkt­mikroskop (Mikroskop­heiztisch 350 LEITZ WETZLAR) Temperatur­ablesung im Okular Vergrößerung: 60 x
Heiztisch­temperatur: RT – 350 °C Polarisation
Ermittlung von Schmelzpunkt bzw. -bereich
Stereo-Zoom-Mikroskop SZX 12 mit Digitalkamera DP 27 und Bild­bearbeitungs­software OLYMPUS Vergrößerungs­bereich: (3,5 – 90) x
Beleuchtung: LED-Ringlicht und Schwanenhals
Schadens­analytik an Elastomeren, Kunststoffen. Dokumentation, Bildvergleich, Bestimmung von Größen­parametern