Lagerfähigkeit

Mischungen

Die Lagerfähigkeit einer Mischung hängt von der Zusammensetzung ab und beträgt in der Regel zwischen 3 und 12 Wochen.
Das jeweilige Haltbarkeitsdatum entnehmen Sie bitte bei Anlieferung der Mischungsbegleitkarte. Durch sorgfältige Vorprüfungen ist eine Verarbeitung innerhalb der angegebenen Lagerzeit gewährleistet. Ungünstige Lagerbedingungen können die Haltbarkeit jedoch negativ beeinflussen. Wir empfehlen daher folgende Richtlinien.

  • Der Lagerplatz sollte kühl, trocken und vor direkter Lichteinwirkung (Sonnenlicht, starkes Kunstlicht) geschützt sein.
  • Eine Lagerung im Freien sollte nicht geschehen.
  • Die Lagerraumtemperaturen sollten nicht unter + 5°C und über + 25°C liegen. Kurzzeitige Sommerspitzen bis + 35°C schaden der Mischung im allgemeinen nicht.

Achtung: Längere Lagerzeiten von Temperaturen über + 25°C können die Haltbarkeit verkürzen.

  • Chloroprenkautschuk-Mischungen erfordern eine Lagertemperatur von mindestens + 15°C, da ansonsten ein Kristallisationseffekt eintreten kann.

Die in der vorgenannten allgemeinen Empfehlung zur Lagerfähigkeit angegebene optimale Lagertemperatur von + 5°C bis + 25°C mit kurzzeitigen Sommerspitzen bis + 35°C finden für ECO, ACM, AEM und CR (eingeschränkt) Mischungen keine Anwendung. Mischungen auf dieser Kautschukbasis sind sehr temperaturempfindlich, daher empfehlen wir eine max. Lagertemperatur von 20°C, wenn die Lagerzeit von 4 Wochen bestehen bleiben soll. Unsere Auswertungen der Rheometerkurven und Mooney - Werte haben ergeben, dass bei einer Lagertemperatur von > 25°C nur eine max. Lagerzeit von 5 Tagen möglich ist.


Unsere Erfahrungswerte

Lagertemperatur Lagerzeit
über 25°C max. 5 Tage
20°C - 25°C max. 14 Tage
unter 20°C max. 28 Tage
Lagerhalle